Welches ist die richtige Kirche?

Wenn Jesus an einem Sonntag zu Besuch auf der Erde wäre – welche Kirche würde er besuchen?

Evangelisch, freikirchlich, katholisch, Russisch Orthodox… Es gibt sie wie Sand am Meer. Verschiedene christliche Kirchen. Es gibt Kirchen mit hohen Türmen und viel Liturgie. Es gibt Kirchen in Industrie-Hallen mit Rockbands und Lichtershow. Es gibt sogar Menschen, die Treffen sich zum Gottesdienst am Strand. Doch was macht eine Kirche aus, die ganz und gar im Sinne von Gott ist?

In der Bibel – in Matthäus 16 – lesen wir dazu eine interessante Geschichte. Jesus war mit seinen Jüngern zusammen und stellte ihnen folgende Frage: er fragte sie: Sagt mir, für wen halten mich die Menschen. Was denken sie, wer bin in? Die Jünger überlegten kurz und antworten dann: „Jesus, die meisten Menschen denken wohl du seist ein großer Prophet.“

Da schaute Jesus seinen Jüngern tief in die Augen und stellte ihnen die Frage, die auch heute noch die Gemüter auf der ganzen Welt erhitzt: Er fragte: „Und ihr, für wen haltet ihr mich?“ Da stand Petrus – einer seiner Jünger – auf und sagte: „Jesus, Du bist der Messias, der Erlöser, unser Retter, der Sohn des lebendigen Gottes!“

Die Reaktion von Jesus auf diese Antwort lesen wir in Matthäus 16, 17-18:
Darauf sagte Jesus zu ihm: „Glücklich bist du zu preisen, Simon, Sohn des Jona; denn nicht menschliche Klugheit hat dir das offenbart, sondern mein Vater im Himmel. Deshalb sage ich dir jetzt: Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und das Totenreich mit seiner ganzen Macht wird nicht stärker sein als sie.“

Jesus sagt, auf dieser Erkenntnis, dass er der Retter der Menschen ist, soll die Kirche gebaut werden. Es geht also nicht darum, wer den höheren Kirchenturm hat. Es geht nicht um die Form eines Gottesdienstes oder um irgendwelche Fragen der Auslegung.
Zentral ist, dass Jesus als der Retter im Zentrum steht. Die richtige Kirche ist die, in welcher sich Menschen treffen die Jesus als ihren Retter erkannt haben und ihm nachfolgen.

Was glaubst du, wer Jesus ist? Wir haben es gelesen: Nicht die menschliche Klugheit ist es, die uns zur Wahrheit führt. Einzig und allein Gott, der liebende Vater im Himmel kann uns die Augen unserer Herzen öffnen, so dass wir Jesus als unseren Retter erkennen können. Bitte doch Gott, dass er dir zeigt wer Jesus wirklich ist.